Dive Leader / CMAS***

Der Dive Leader / CMAS***

(zertifiziert nach DIN ISO 24801-3)
ist die höchste Stufe als Sporttaucher und das „Sprungbrett“ zum Tauchlehrer. Der Dive Leader ist berechtigt zum Tauchen mit Beginnern. Daher übernimmst Du mit dem zwischen Tauchlehrer und Tauchschüler.

Um diese Qualifikation zu erreichen sind der Spezialkurs Tauchsicherheit + Rettung und Nachttauchen erforderlich, die Du bei Tauchen-Augsburg absolvieren kannst.

Voraussetzungen: Master Diver/CMAS** oder vergleichbar, Mindestalter 18 Jahre, 65 Tauchgänge bei Brevetierung, Tauchtauglichkeitsuntersuchung nicht älter als 2 (1) Jahre, HLW/O2 nicht älter als 2 Jahre. Tauchunfallversicherung z. B. AquaMed (kannst Du hier über unsere Seite ab schließen)

Im Kurspreis enthalten:

  • Inhalte der Spezialkurse Tauchsicherheit und Rettung und Nachttauchen
  • Theorieunterricht
  • 12 Tauchgänge
  • Eintritt(e)/Tauchgenehmigung
  • Lehrbuch (Handbuch Modernes Tauchen)
  • Flache/Luft
  • Brevetierungen i.a.c.und CMAS ***

Kurskosten:

Euro 660,-

Zum Kurspreis kommen Schwimmbadeintritte, und Tauchgenemigungen, die bei Begleitung der Ausbildungen und Tauchgangsbegleitungen anfallen. Die Luft für diese Tauchgänge kommt von uns.