Tarieren

Tarieren unter Wasser

ist eines der ganz zentralen und wichtigen Themen beim Tauchen. Tauchen ohne Tarieren ist nicht möglich, denn alles geschieht beim Tauchen aus der Tarierung heraus. Der wichtigste Grund für gutes Tarieren ist die unbedingte Notwendigkeit dieser Fertigkeit beim ökologischen Tauchen, denn davon hängen die richtige und stabile Wasserlage und die Vermeidung von Grundberührung ab. Richtige Tarierung senkt den Luftverbrauch und erhöht die Sicherheit beim Tauchen. Wir bei Tauchen-Augsburg
vermittelt Dir, wie speziell für Dich die richtige Ausrüstung
konfiguriert sein muss und wie Du Sie im Wasser einsetzt. Tarierung hat
neben den richtigen technischen Voraussetzungen auch viel mit Gefühl zu
tun. Sich im dreidimensionalen Raum sicher zu bewegen benötigt einiges
an Übung und einen guten Ausbilder.

Kurvoraussetzungen:
OWD oder äquivalentes Brevet, Tauchtauglichkeitsuntersuchung nicht
älter als 2 (1) Jahre, Mindestalter 14 Jahre.

Im Kurspreis enthalten:

  • Flasche/Luft
  • Leihausrüstung¹
  • 2 * 3 Stunden Pool incl. Badeintritt. Jeder weitere evtl. nötige Pooltermin kostet 20 Euro
  • 1 Freiwassertauchgang
  • Tauchgenehmigung
  • Brevetierung

Die ABC-Ausrüstung kannst Du bei uns vergünstigt (-10 %) kaufen, oder für
10 Euro während des Kuses leihen. Die benötigten Füßlinge kannst Du
ebenfalls bei uns bekommen (-10%). Die Flossen leihen wir Euch kostenlos, soweit es nicht extreme Übergrößen sind.

Kurskosten:

Euro 110,-